Stellenausschreibung in den Bereichen Wasserversorgung / Bauhof

Die Wasserversorgung der Gemeinde Söhrewald stellt Trinkwasser von natürlicher Güte ausreichend zur Verfügung. Versorgt werden die drei Ortsteile der Gemeinde Söhrewald - Wellerode, Wattenbach und Eiterhagen -.

 

Die Gemeinde Söhrewald selbst ist eine interessante und beliebte, durch eine Vielzahl von Vereinen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen geprägte Wohngemeinde mit rund 4.750 Einwohnern im Landkreis Kassel.

 

Zur Verstärkung unseres Teams der Wasserversorgung und des Bauhofes suchen wir zum
01. April 2019 eine

 

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m, w, d)

 

Bei der zu besetzenden Stelle handelt es sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39,00 Wochenstunden). Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und den diesen ergänzenden oder ersetzenden Tarifverträgen in der jeweils für den Arbeitgeber geltenden Fassung.

 

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

  • Wahrnehmung von Aufgaben im Bereich der Trinkwasserversorgung im Gemeindegebiet und den gemeindlichen Liegenschaften
  • aktive Mitarbeit innerhalb des Bauhofteams in der Bewirtschaftung und Unterhaltung der kommunalen Infrastruktur (wie z.B. Straßen, Wege, Grünflächen, Spielplätze, kommunale Gebäude)
  • Wahrnehmung von Aufgaben im Rahmen der allgemeinen Verkehrssicherungspflicht (z.B. Abwicklung des Winterdienstes) und der Arbeitssicherheit
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

 

Ihr Profil sollte folgende Punkte umfassen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Begeisterung für das Lebensmittel "Trinkwasser"
  • grundlegende IT - Kenntnisse
  • Spaß am Umgang mit technischen Themenfeldern
  • ausgeprägte handwerkliche Fähigkeiten
  • körperliche Belastbarkeit
  • flexible, selbständige zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein sowie Durchsetzungsvermögen und soziale Kompetenz sowie Bürgerfreundlichkeit
  • Führerschein der Klasse BE
    wünschenswert Führerschein der Klasse C1E bzw. CE
  • Bereitschaft zum Einsatz auch außerhalb der Arbeitszeiten
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

 

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 07. Januar 2019 an folgende Adresse richten:

 

Gemeindevorstand der Gemeinde Söhrewald
-Personalamt-
z.Hd. Herrn Dirk Schröder
Schulstraße 8
34320 Söhrewald

 

oder elektronisch an d.schroeder@soehrewald.de 

 

Wir freuen uns auf Sie!!

 

Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können; sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

 

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung für die Bereiche Wasserversorgung und Bauhof

Zurück