Stellenausschreibung stellvertretende Büroleitung

Die Gemeinde Söhrewald ist eine interessante und beliebte, durch eine Vielzahl von Vereinen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen geprägte Wohngemeinde mit rund 4.750 Einwohnern im Landkreis Kassel.
 
Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Zentrale Dienste und Hauptamt suchen wir
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Mitarbeiter (m, w, d)
 
für folgende Aufgabenschwerpunkte / Produktbereiche:
  • Stellvertretende Büroleitung
  • Haupt- und Personalamt
  • Aufbau- und Ablauforganisation
  • Federführende Bearbeitung des Satzungsrechts
  • Sonstige Zentrale Dienste
  • Gemeindeorgane
 
Es handelt sich bei dieser Stelle um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Wir erwarten:
 
  • Eine Ausbildung zur Verwaltungsfachwirtin / zum Verwaltungsfachwirt
  • oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Umfassende Kenntnisse im Bereich Personalwesen für den öffentlichen Dienst
  • fundierte Kenntnisse im Bereich der Kommunalverwaltung
  • Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten außerhalb der Dienstzeiten
  • Bereitschaft zur Sitzungsteilnahme der gemeindlichen Gremien und zur Ausübung der Schriftführertätigkeiten
  • Führungskompetenz und Führungserfahrung
  • Teamfähigkeit
 
Wir erwarten darüber hinaus Kompetenzen in der allgemeinen Verwaltungsorganisation sowie der modernen Informationsverarbeitung.

Von der Bewerberin / dem Bewerber wird neben Organisationstalent, Ideenreichtum und Engagement die Fähigkeit zur Motivation von Mitarbeitern/innen sowie die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit erwartet. Hohe Belastbarkeit, Flexibilität, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen werden vorausgesetzt.

Die Qualifikation zur Ausbilderin / zum Ausbilder nach der Ausbildereignungsverordnung für den Bereich des öffentlichen Dienstes ist für die Einstellung von Vorteil.
 
Wir bieten Ihnen:
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Arbeitsstelle
  • Entgelt nach dem TVöD
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
Die Gemeinde Söhrewald will ihren Beitrag zur beruflichen und gesellschaftlichen Gleichstellung der Frau leisten und fordert Frauen deshalb nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 

Bei Rückfragen bzw. Vorabinformationen steht Ihnen Bürgermeister Michael Steisel gerne zur Verfügung.
 
Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis
zum 31. August 2019 an folgende Adresse richten:
 
Gemeindevorstand der Gemeinde Söhrewald
Herrn Bürgermeister Michael Steisel
Schulstraße 8
34320 Söhrewald
oder
elektronisch an: m.steisel@soehrewald.de
 
 
Wir freuen uns auf Sie!!
 

Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können; sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Stellenausschreibung im Bereich der Kindertagesstätten

Bei der Gemeinde Söhrewald ist zum September 2019 die Stelle einer
 
staatlich anerkannte Erzieherin  (m, w, d) als
Urlaubs- und Krankheitsvertretung (Springkraft)
 
in den drei gemeindlichen Kindertageseinrichtungen:
Kindertagesstätte „Kleine Wichte“ in Söhrewald, Wellerode
Kinderkrippe „Kleine Waldwichte“ in Söhrewald Wellerode und
Kindertagesstätte „Sonnenflieger“ in Söhrewald, Wattenbach
 
zu besetzen.
 
Die Gemeinde Söhrewald ist eine interessante und beliebte, durch eine Vielzahl von Vereinen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen geprägte Wohngemeinde mit rund 4.750 Einwohnern im Landkreis Kassel.
 
Bei der zu besetzenden Stelle handelt es sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einem Umfang von 25,00 Wochenstunden.
 
Die Eingruppierung richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD – SuE.
 
Einstellungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Erzieherausbildung mit staatlicher Anerkennung.
 
Erwartet werden insbesondere Flexibilität bei den Arbeitszeiten, Kreativität, Organisationstalent sowie strukturierte Arbeitsweise.
 
Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 11. August 2019 an folgende Adresse richten:
 
Gemeindevorstand der Gemeinde Söhrewald
-Personalamt-
z.Hd. Frau Sonja Zufall
Schulstraße 8
34320 Söhrewald
oder elektronisch an s.zufall@soehrewald.de
 
Wir freuen uns auf Sie!!
 
Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können; sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

P 24

Zurück